basketball RHEINPFALZ Plus Artikel Landesliga: Eintracht Lambsheim zu Gast bei DJK Nieder-Olm II

Christian Henß (Mitte) besticht durch seine Vielseitigkeit.
Christian Henß (Mitte) besticht durch seine Vielseitigkeit.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar Zum Angebot

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Früh aufstehen heißt es am Wochenende für die Basketballer von Eintracht Lambsheim. Am Sonntag (12 Uhr) muss die Eintracht in der Landesliga bei der DJK Nieder-Olm II ran. „Das ist für Basketball schon früh, aber die müssen ja auch raus“, glaubt Christian Henß nicht an einen Vorteil für die DJK.

Konkrete Erfahrungen hat Henß noch nicht mit dem Gegner. Lediglich das Resultat aus dem ersten Saisonspiel sei bekannt. Das verlor Nieder-Olm 49:65 gegen die SG Towers

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ehtcsrpSfetfaiy/erd.S sgziH;lne& oft,fh assd seine cMtaannfhs geeng drie-emlON im lrVegiceh umz 66Elg:-or64f gngee ied GS fdahtnsgneliaFkwLurne/ah chon eeni piheScp galdrneuef nk.an nolVlsed nezriefdu rwa er llhi;&nmmauc chnti itm rde ntsiuLge esd .aTesm udsqE&;bo ghet duamr, eid rsAueste,z dei irw in erd tsenre aPteir ,eahntt ehncstzauabl redo zu nrimiqu.nil;doe&em

Er ltsbse iletesp inee ugte atPeir ndu war itm eznh kPneutn beetszewitr Werrfe rde tEri.chant bnqoiSed&;ue usgtLeni egnge ied SG awr rleud&;bequ&od,ul;nmarg tbol C-tonhahccaEtri Sven rhc.mScueha oDch cntih rnu H&&li;uqnrez;ogss roSukcneerpt dnis hgciwit l;uu&rfm ied Ei.rhtnatc rEuq;dbo& nnak glecih rdei niPiseoont plsdeno,uieql;& tbhe meSahccurh ensie eitVieiktilesg o.rrevh

eiD dwri er chua in rde Petair genge r-ilNdOeme riedwe inestzeen e.l&;umssmun eDr niatEtrhc ehelnf treiheiwn eid ioreTSpp-el ousH Lcuja ndu eiKht GMcee.

x