Frankenthal RHEINPFALZ Plus Artikel Kegeln: Herren des TuS Gerolsheim verlieren Derby beim KV Grünstadt

 Marcel Emrath (links) räumte 734 Kegel ab, ehe er wegen muskulärer Probleme ausgewechselt wurde. Auf der Bahn nebenan spielte R
Marcel Emrath (links) räumte 734 Kegel ab, ehe er wegen muskulärer Probleme ausgewechselt wurde. Auf der Bahn nebenan spielte Roland Walther, der früher für den TuS zur Kugel griff.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar Zum Angebot

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Nach zuletzt zwei Siegen in Folge mussten sich die Kegler des TuS Gerolsheim am Samstag im Derby beim KV Grünstadt mit 5873:6028 Holz geschlagen geben. Auch wenn sie durch die Niederlage vom sechsten auf den siebten Platz abgerutscht sind, bewegen sich die Gerolsheimer in der Zweiten DCU-Bundesliga Mitte weiter im mittleren Tabellenbereich. In einer hochklassigen Begegnung spielte vor allem ein KV-Akteur groß auf.

Der TuS hatte sich zum Ziel gesetzt, den Aufwärtstrend der vergangenen Wochen in Grünstadt zu bestätigen. Dies ist eigentlich auch gelungen. Die 5873 Kegel der Gerolsheimer waren das

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tbees ,Enrbiesg dsa neie mnnssatctGahaf ibme VK ni rseeid isanSo tierezl tha. eAgilrsldn attehn ide tesGnmalutrd;ur& tswea ggene nneie igSe der ueGslam;&t. ieS leeitnsp so orizgsl&g; ,uaf sads am nEde nie uneer ekaBdronrh fua edr geetaeilznfA nds.ta

;Suboqdo& sti sad eben bei meine re.bDy Da pcakne lela cohn mlaien inee ecShipp quu&d;,laford sgaet t-SrrpwSutaoT erlg&u;Junm ataSb hnac der eueBgnngg. Dsie nelgga orv mllae k-turAeVK Rairen rP.neer eineS 1115 l;flat&uengeml egelK awner tncih run ads ebste eneizbislreEng erd Bgg,enneug densorn acuh edr rsteeBtw in red ieZwetn ilBesdanug itteM ma .15 Sae.itgpl ;uuF&lmr neerPr tslbes rwa se ezmud edi so&mrhclenuipl;e isugtnelsBet ufa rde imhH.enab unnbd;oq&ieeS ntehdhtmiucsriHc onv 1005 Kengel tentha iwr scnho ,aklotrinelqu;lkiu&ed heitretcbe aaSb.t reD etwFealrb von 1115 olzH ahcem ni eiren leoshnc rePiat aerb hsnco ned Uchreetnsdi ua.s

raMtetn sleitp rktsa fluWeia Perenr iclheg im ernest rucngghDa muz iatEnzs k,am taneht ied ner-urHTeS nvo Anfagn na blrePem,o tmi dem KV htcSrti zu nelht.a Gsptelie wedru uaf eshsc an,Bhen ssaods wijlsee eziw osriT an den Srtta ggnnei. aclMer armtEh a;uutle&rmm fua orrheisGemel eSite 437 gKeel a,b ehe re ovn nseemi eVrat ihMelac maEthr 17(9 gle)Ke sertzet dwre.u lMd;beqruaco& heatt uauul;lekrmm&s olmPreeb mi bOsnkrch,eele ad letwnlo rwi tgchnieass esd zi;ogsn&lerg ns&aucdRl;tsmuk inhtcs erhm rloiq;ui&d,nrkese ;lu&erkeralmt baSat. tltmpieKeort uwedr das eerts T-rToSiu von paaKlmnui&t; nArac&;dteeu ,Mlau der 695 geeKl ,urseeetibte ndu uRitoerin weU l&hmK;uloe,r rde siene Sahec srhe tgu emcath dnu tim 0114 Hlzo las rteser eoesmhlierrG ied Mre001a-erk0 nkt.kcae

mI cilhtuorsSs nkotnne ide sG&;mlauet ndan rzwa ewtsa Bedno emghca,nut ldlesiganr aengl ies chon eirmm zu weti mul,ru&uckz; um den Glatedutmrsu&nrn; edn Seig tterisig uz nha.mce oTaibs hegetB &;etlmlfula 960 Keeg,l tbSaa aeessprtv ied geaihmcs akrMe mu Hieetaaebsrr 999( .geeKl) esIbserednno hirCsinat te,rntMa der mit 2120 eKngel bretse rGhmeerelsoi aw,r tlepsei raskt u.af eiD artGesbeg eilgins;&elz ebar cnhsti emhr nben.eanrn

mA oednnmemk sSamagt iepslt dre TuS iwerde zu Hsaeu. anrecfiEh drwi ied gbaueAf inaldgelsr ,tnhic ewnn die GS V/ehHmaerisceimhbn in elGmiroesh uz tasG nsei rw.di egneG nde nlteaTeenlibzwe ek;&lnomnu nma docjeh brfeite nlsueai,pef enmite aa.btS

x