Frankenthal Kanalarbeiten: Mehrere Straßen zum Teil gesperrt

Die Kanalschachtarbeiten dauern jeweils etwa 60 bis 90 Minuten.
Die Kanalschachtarbeiten dauern jeweils etwa 60 bis 90 Minuten.

Kanalschachtarbeiten sind der Grund für kurzfristige Teilsperrungen gleich mehrerer Straßen im Stadtgebiet. Betroffen sind am Donnerstag, 11. Juli, und Freitag, 12. Juli, der Foltzring in Höhe des Wormser Tors, die Eisenbahnstraße 40, der Asternweg 7 und Am Trappenschuß 1. Die Arbeiten dauern jeweils etwa 60 bis 90 Minuten, teilt die Verwaltung mit.

In der Steinstraße müssen im Abschnitt zwischen der Mörscher Straße und August-Becker-Straße von Montag, 15. Juli, bis Freitag, 2. August, die Fahrbahn und der Gehweg voll gesperrt werden. Grund sind die Überprüfung und Reparatur von Gas-, Wasser- und Stromversorgungsleitungen. Die Tiefbauarbeiten werden laut Stadt in drei Abschnitten erledigt. Außerhalb der Arbeitszeit werden Stahlplatten auf die Fahrbahn gelegt, sodass die Zufahrt zu den Anwesen gewährleistet sein wird, berichtet die Verwaltung, die angesichts der Behinderungen um Beachtung und Verständnis bittet.

x