Worms RHEINPFALZ Plus Artikel Interview: Die Rodgau Monotones haben noch lange nicht genug

„Erbarme, zu spät, die Hesse komme“: Die Rodgau Monotones stehen seit 1977 auf der Bühne.
»Erbarme, zu spät, die Hesse komme«: Die Rodgau Monotones stehen seit 1977 auf der Bühne.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Rodgau Monotones stehen auch nach 43 Jahren noch auf der Bühne. Am Freitag spielt die hessische Kultband um 20 Uhr auf dem Wormser Weckerlingplatz. Sänger Peter „Osti“ Osterwold erzählt im RHEINPFALZ-Interview von den Anfängen der Gruppe, von merkwürdigen Sachen und von der 50-Jahre-Marke.

Herr Osterwold, haben Sie gerade durch „Erbarme, zu spät, die Hesse komme“ als Klingelton von meinem Anruf erfahren?
Nein, hier kam gerade ein völlig

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

gerhtaebrde eKlltognni vno mienem dn,ayH das kann hic ngmchll&ou;umi nna.hmcecah

;dqobu&Dei esesH mudlomoqke;& zmatll;hu& elsiricchh zu end nbtktnanesee n&cultmuS;ke rrhIe dBan ndu litg ncah iwe vor sla lnlfieezifoi ehsenman.Ldy stI es Fluch doer ng,eSe so imt nmeei dieL unevedbrn uz nwerWr?die enabh das nei asl Flchu rgemaemnoh.nw enWn nrtEcthia arrkftnuF ien sHpiileme hta ndu Zedtnhseuean Zhseuuarc nsrue Ldie eouml,n&lr;g gnaz lrch:ieh rsseBe &sh;ouresqtg !nthic asD sti wie bSdadcutoqi&ooqsilu;at;n&f nvo dne nlRgloi senSo,t sad ennkt auhc j.ered

mlKnu;e&not nma eid guRdoa eonotsMon las ied tosenS sde dechtunes okcR hicezeenb?n mnrIehim tigb es Ierh Bnad sohnc tesi 34 nahea.DrsJ mula;ew&r zu hhoc fe,gigfenr ndife hci. oeiWb eeinm Frua reeadg zu irm ein znag lrakse u&;loqdDh;uoq&ob!cd frtu. riW dnis lzsot fr,uaad 03 erJha ngla ni dre hgcelien sneBzguet iletpsge zu ,bneah enrut merenda eztjt imt eiKnrst ,uaPf eid lsaadm l&fum;ru eHnin miashcteNh in dei adBn eogekmnm ts.i asD sit red a,emmrH dsa nkna uamk neei anBd in dsaDlhcnuet nov hcsi betpunah.e Ahcu wnen uesrn inglu;rr&mheagjla cglegerhauSz geJrmlnuu

x