Lambsheim-Hessheim Coronavirus: Neue Impftermine im September und Oktober

Dreidimensionale Darstellung einer Coronavirus-Zelle.
Dreidimensionale Darstellung einer Coronavirus-Zelle.

Bei der Impfaktion der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim am Samstag in Großniedesheim sind 49 Personen gegen Covid-19 geimpft worden, 40 davon zum vierten Mal, das heißt, sie erhielten die zweite Auffrischungsimpfung. Bürgermeister Michael Reith (SPD) geht davon aus, dass sich nach den Sommerferien die Nachfrage nach Impfstoff gegen das Coronavirus erhöhen wird. „Bei der telefonischen Anmeldung wurde oft gefragt, ob wir bereits den neuen, auf die Omikron-Variante angepassten Impfstoff haben“, berichtet Reith. Der sei aber noch nicht auf dem Markt. Viele Anrufer hätten deshalb angekündigt, einen der nächsten Impftermine wahrzunehmen. Diese sind am 17. September und 22. Oktober, jeweils von 10 bis 13 Uhr in der Eckbachhalle in Großniedesheim, In den Moltersgärten 16. Anmeldung im Internet auf www.lambsheim-hessheim.de, über ogy.de/corona-la-he oder telefonisch unter 06233 3791-215. Man kann aber auch spontan kommen.

x