Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Sonntag, 19. November 2017

8°C

Donnerstag, 14. September 2017 Drucken

Frankenthal

Minikreisel statt Stoppschilder

Sieben Unfälle im vergangenen Jahr, 2015 sogar 13 und in den zwölf Monaten zuvor elf – die Kreuzung Benderstraße/Frankenstraße zählt in Frankenthal zu den Stellen, an denen es am häufigsten kracht. Ein Minikreisel soll die Situation entschärfen. Zusätzliche Entlastung verspricht sich die Stadt von einem Rechtsabbiegeverbot für Lkw von der Mahla- in die Frankenstraße.

Von Jörg Schmihing

Unübersichtlich und deshalb gefährlich: die Kreuzung Benderstraße/Frankenstraße.

Unübersichtlich und deshalb gefährlich: die Kreuzung Benderstraße/Frankenstraße. ( Foto: BOLTE)

Lange hat es gedauert, jetzt könnte es relativ flott gehen: Schon im Haushalt 2018 sollen nach Auffassung der Stadtverwaltung und der Sprecher aller Fraktionen im Planungs- und Umweltausschuss Mittel für den Umbau der seit Jahren als …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Frankenthal-Ticker