Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 16. Oktober 2019 Drucken

Frankenthal: Lokalsport

Fußball: A-Jugend des VfR Frankenthal dreht Spiel in der Schlussphase

Von Frank Geller

Während die A-Junioren des VfR Frankenthal in der Fußball-Landesliga weiter von Sieg zu Sieg eilen, ging die B-Jugend des Vereins in der Verbandsliga auch nach der Herbstpause wieder leer aus. Die Landesliga-B-Junioren des 1. FC Rheinpfalz holten einen Punkt.

B-Junioren, Verbandsliga VfR Frankenthal – FK 03 Pirmasens 2:5 (0:2)

„Wir haben den Gegner mit einem Eigentor früh in Führung gebracht“, berichtete VfR-Trainer Robert Toth. Nach dem 0:2 gelang Lucian Taubitz der Anschlusstreffer für Frankenthal (53.). „Danach sind wir ein höheres Risiko eingegangen und haben uns auch Chancen herausgespielt“, sagte Toth. Dem VfR gelang allerdings kein Tor. Die Gäste erwiesen sich dagegen als äußerst effektiv und zogen auf 1:5 davon. Paul Breyer gelang in der Schlussminute noch das 2:5. „Wir müssen unsere Anfälligkeit in der Defensive in den Griff bekommen und bis zur Winterpause noch einige Punkte holen“, betonte Toth.

A-Junioren, Landesliga Vorderpfalz FV Freinsheim/Weisenheim SG – VfR Frankenthal 1:2 (0:0)

VfR-Coach Matteo Randazzo hatte nach dem späten Gegentor (76.) nicht mehr mit einem Sieg gerechnet. Doch der Tabellenführer steckte nicht auf. Paul Schröder glich aus (81.) und erzielte kurz vor Schluss auch noch den Siegtreffer für den VfR. Randazzo freute sich über die Reaktion seiner Elf: „Das sind die Punkte, die am Ende noch wichtig sein werden.“

B-Junioren, Landesliga Vorderpfalz 1. FC Rheinpfalz – FSV Offenbach II 2:2 (0:1)

Die Gastgeber kamen nach 0:2-Rückstand noch zum Ausgleich. Die Tore für den FCR, der weiterhin Elfter ist, erzielten Timo Zachertz (73.) und Marin Otto (79.).

Weitere Ergebnisse

Herren, Bezirksliga Vorderpfalz: SV Südwest Ludwigshafen – SC Bobenheim-Roxheim 2:0 (1:0)

Herren, Kreispokal, Achtelfinale: DJK SW Frankenthal – SV Schauernheim 6:2 (3:0), SC Bobenheim-Roxheim II – KSV Amed Ludwigshafen 2:3 (0:3)

|gnk

Frankenthal-Ticker