Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Mittwoch, 14. Februar 2018

5°C

Freitag, 09. Februar 2018 Drucken

Frankenthal: Kultur Regional

Das Leben als Sohn

„Das deutsche Krokodil“: Ijoma Mangold liest am Sonntag in Ludwigshafen aus seiner Autobiografie

Von Markus Clauer

„Kultur ist dicker als Blut“: Ijoma Mangold, Literaturchef bei der Zeitung „Die Zeit“, ist Sohn einer Deutschen und eines Nigerianers.

„Kultur ist dicker als Blut“: Ijoma Mangold, Literaturchef bei der Zeitung „Die Zeit“, ist Sohn einer Deutschen und eines Nigerianers. ( Foto: Sebastian Hänel/Frei)

Ijoma Mangold ist einer der wichtigsten deutschsprachigen Literaturkritiker und Intellektuellen. Der „Zeit“-Literaturchef fällt auch optisch auf. Was das bedeutet, davon handelt der Bestseller des in Heidelberg aufgewachsenen Sohns eines Nigerianers …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Frankenthal-Ticker