Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Montag, 16. Dezember 2019 Drucken

Frankenthal Land

Beindersheim: Kolpingsfamilie sammelt wieder Schuhe

Von Anne Lenhardt

Sie sammeln gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Beindersheimer Kolpingsfamilie gebrauchte Schuhe: Alexandra Mohr und Matthias Raab.

Sie sammeln gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Beindersheimer Kolpingsfamilie gebrauchte Schuhe: Alexandra Mohr und Matthias Raab. (Foto: BOLTE)

„Mein Schuh tut gut“ heißt es in diesem Advent wieder bei der Kolpingsfamilie Beindersheim. Die Ortsgruppe des katholischen Sozialverbands Kolpingwerk Deutschland sammelt noch bis Mitte Januar Schuhe, deren Erlös gespendet werden soll. Gesucht werden nicht nur Winterstiefel, wie Kolpingsfamilien-Mitglied Matthias Raab erzählt.

Herr Raab, haben Sie schon Ihr Schuhregal ausgemistet und Paare zum Spenden rausgesucht?
Natürlich! Ich habe schon ein paar alte, aber noch gute Schuhe zur Seite gestellt. Ein paar Turnschuhe. Und auch meine Frau hat einige Paare ausgesucht. Aber fragen Sie mich jetzt bitte nicht, was genau das für Schuhe sind.

Nein, nein, das mache ich …

Frankenthal-Ticker