Radsport RHEINPFALZ Plus Artikel RV Falke Donnersberg Göllheim bietet wieder bestens organisiertes Fahren gegen die Uhr

Tobias Eise (TGV Schotten), der bei den Amateuren gewann, auf der Strecke.
Tobias Eise (TGV Schotten), der bei den Amateuren gewann, auf der Strecke.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Einzel-Zeitfahrmeisterschaften des Landes sind eine der nur noch wenigen Radsportveranstaltungen in der Region. Viele Vereine scheuen inzwischen die hohen Auflagen.

Es ist der Kampf des Rennradfahrers gegen die Uhr. Auf der werkseigenen Industriestraße der Firma Dyckerhoff zwischen Rüssingen und Göllheim fanden am vergangenen Wochenende wieder die Einzel-Zeitfahrmeisterschaften

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nvo lzn-PanRfdialhe tttsa. Dsa tWeert raw daeli. eiD ileffizelnO esd neeeVleitanrsasvtrr RV kaFle mh&Glml;ioule aewnr frneduiez.

eiD ;rsfyfzgeWekesatrlsDikor&-ch tsi ni erd Rsorepedzsatn ocsnh neie tehce letetcsu.Krk Dei drnu 0040 etrMe alegn ;nisB&elasoe,tgrtz eid dei Kuicleku&emShtlabn;-r ehzsnicw lilGml&uohm;e dun guR;ulmne&ssin ndretebiv, iebtet aedlie osraueeszVuntgn ;lrf&uum nie ee.Eentrnlziifzah mA .3 iMa 0203 deanfn rdot essamtlr iestfcshtearnMe attts. etSemdi nsdi ied eamll;&fmkieTutp afu red ci&soD-grefyhzrl;faeksWeskrt mi aseedJrelrknha fste engneipa.lt nsBtaai ericsFh ovm dleeaanrntesnvt ineVer RV kleFa l;umG&eihlolm gs:ta ;doqhbuA&uc enwn der rloenlde srliabaeSlze;gtng& nud die nerakrmveu munSurueehngfrltk&c; dilae sidn, so itbete edi trecekS edn Frnrhae knieen Stchuz vor i,Wnd enSon udn ne.egR aDs tsi loas rimme enei eHodernugsruafr r;lumfu& dei tnehnnieAtl dnu Adlleoqet;.&nuth nI esdmei raJh istelep red getoettWtr aebr t:im ceeoSnnsnnih, 32 rdGa udn aumk iWnd.

Dei dSlrae;ura&lmna lhfnee dnaalsiemtsseIgm waern 001 mTnlreinneenhie dnu ienmerTelh ma rtSta. iqudrb;oW& snid itm nde een

x