Kirchheimbolanden RHEINPFALZ Plus Artikel Mit QR-Codes und Videos: Stadtführung wird multimedial

Sören Dall mit den neuen Schildern für die historischen Gebäude und Plätze der Stadt, die beim Neujahrsempfang erstmals präsenti
Sören Dall mit den neuen Schildern für die historischen Gebäude und Plätze der Stadt, die beim Neujahrsempfang erstmals präsentiert wurden – farblich passend zu den Wegweisern in der Stadt und zur Homepage.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Kirchheimbolander Stadt-Touren werden auf ein neues Level gehoben: Gerade für Tagestouristen sollen die Wege mit Videos und detaillierten Informationen per QR-Code eine Bereicherung sein. Aber auch „Kerchemer“ können noch einiges erfahren. Einer, der mehr als 1000 Stunden Arbeit investiert hat, wurde beim Neujahrsempfang der Stadt als „Mensch des Jahres“ ausgezeichnet.

Den Neujahrsempfang in der Stadthalle nutzte Stadtbürgermeister Marc Muchow am Sonntag, um all jenen zu danken, die sich in der Stadt engagieren – vor allem denen, die dies im

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eilnStl ,ntu benqoduo&h; in ied ctffknt;ieeOhumlil& uz nullua;;qn&mddo&.erg slA nco&eequbdndht;lue retq;uotrV&derle iesder Gperpu henzeeciebt re Soler&mn;u llDa. eBi nde eist herm asl iwze nrhaeJ ddenraune ieoberVnnrutge &r;ufmul sad enue nuatezudhgusopmln&kStft;r heba chis

x