Kirchheimbolanden L401 bleibt nun doch erstmal frei befahrbar

Ab Freitag sollte die Straße von Kirchheimbolanden nach Morschheim gesperrt sein – ist sie aber noch nicht,
Ab Freitag sollte die Straße von Kirchheimbolanden nach Morschheim gesperrt sein – ist sie aber noch nicht,

Noch bis zum Freitag, 2. November, herrscht freie Fahrt auf der L401 zwischen Gewerbegebiet Kibo und der Kreuzung bei Morschheim in Richtung Ilbesheim. Der ursprünglich für 15. Oktober vorgesehene Baustart verschiebt sich um gut zwei Wochen. Der erste Bauabschnitt der L401-Sanierung zwischen Kibo und Alzey soll aber wie angekündigt im Laufe des Freitags abgeschlossen sein.

Mehr zum Thema lesen Sie hier

x