Radsport RHEINPFALZ Plus Artikel Kleines Jubiläum bei der Neuauflage des Königskreuzrennens in Göllheim

Vor vier Jahren: Fahrerfeld bei der letzten Auflage des Königskreuzrennens in Göllheim.
Vor vier Jahren: Fahrerfeld bei der letzten Auflage des Königskreuzrennens in Göllheim.

Die Fans in Göllheim mussten vier Jahre lang warten. Aber am Samstag findet dort wieder das Königskreuzrennen statt. Ein Lokalmatador hat dabei Podest- und sogar Siegchancen.

Nach vier Jahren ist es wieder so weit. Und es ist auch gleich ein kleines Jubiläum. Der RV Falke Göllheim veranstaltet am Samstag von 16 bis 22 Uhr endlich wieder und jetzt zum 30. Mal sein Königskreuzrennen.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Vro allme ads nrtuenaepnH rde CT friPso dnu tliEe Aeumaert sit hesr tug tzebt.es rtSat ndu leZi dins iew mmire in der omilG&hlleu;mre i;ssmil;a&zu&egoznr.tulergkKs

roidq;b&uW ndis tim ned emAngednlun hres ;dd,euqoilfr&znue agst itnBsaa Fsri,hce erd mieb VR aFelk mGeul&;o

x