HÖRINGEN Kerwe in abgespeckter Form geplant

Ebenfalls Thema im Rat: der Bürgerladen.
Ebenfalls Thema im Rat: der Bürgerladen.

In Höringen wird es am dritten Wochenende im August eine Kerwe geben – wenn auch in abgespeckter Form. So jedenfalls sieht der Plan aus, den der Gemeinderat gefasst hat. Auf dem Vorplatz des Bürgerhauses soll demnach ein offenes Zelt mit Ausschank aufgebaut werden, Essen soll im Bürgerhaus serviert werden. Auf dem Wunschzettel für die Kerwe stehen zudem Kinderaktionen und Spielmöglichkeiten für den Nachwuchs. Ob das möglich ist, wir allerdings von den geltenden Hygienevorschriften im August abhängen.

Weiteres Thema im Rat

Der Ortsgemeinderat erteilte die Zustimmung zur Eintragung einer Baulast auf dem gemeindlichen Grundstück zu Gunsten des Bürgerladens. Betroffen ist die Fläche, die von der Überdachung des Bürgerladens erfasst wird.

x