Rockenhausen RHEINPFALZ Plus Artikel Herbstfestumzug Nummer eins nach der Zwangspause: Ein voller Erfolg

Der Wagen der Stadt Rockenhausen eröffnete den ersten Herbstfest-Umzug nach der Zwangspause.
Der Wagen der Stadt Rockenhausen eröffnete den ersten Herbstfest-Umzug nach der Zwangspause.

Nach zwei Jahren Pause fand am Sonntag in Rockenhausen endlich wieder einer der Höhepunkte im jährlichen Stadtgeschehen statt: der traditionelle Festumzug im Rahmen des Nordpfälzer Herbstfestes. Erstmals wurde ein Publikumspreis vergeben.

Knapp 60 Motivwagen, Musik- und Fußgängergruppen hatten sich zum 73. Herbstfest versammelt, um den knapp zweistündigen Umzug durch die Nordpfalzmetropole zu starten. Und auch Petrus gab

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

chsi wdhnlolowe:l chNa end bdenie etrergenevn Vraegtno slehatrt ide nSone tl&u;chpkiulnm ba nBegni sde .usmzUg iDe eahrZ,ucsu die rhehcaizl die rsguFuetstoez tnamluu&e;,ms rewan shichilct aaetngn und &ileei;nzslg ishc onv erd assselunegean mnSmgtui edtrki ig.ns;eirezi&mtl iEen untbe Mcshgiun u

x