Morschheim/Orbis/Oberwiesen RHEINPFALZ Plus Artikel Große Ziele für das Vorholz

Besucher der Infoveranstaltung vor dem ehemaligen Forsthaus Vorholz.
Besucher der Infoveranstaltung vor dem ehemaligen Forsthaus Vorholz.

Die neu gegründete Initiative der Vorholzgemeinden möchte das Vorholz neu aufleben lassen. Unter anderem will sie dafür sorgen, dass sich Wanderer, Spaziergänger und Radfahrer dort besser orientieren können. Die Ambitionen sind groß, erste Schritte sind bereits getan. So fand kürzlich eine erste Informationsveranstaltung statt.

Zwischen 60 und 80 Personen waren an diesem Sonntag ins Vorholz gekommen, schätzt Gernot Koch, der die Gemeinde Morschheim innerhalb der Initiative vertritt. Bei „Weck, Worscht

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dun ;duloWoqi& udn ieenr neekinl Wunadrgne twleol die nttiiveIai der nehemezgondlrVoi hcis udn rihe Zeile rn.lsoevelt iDe zesRnnoa esi vtisiop ee,wngse bteotn o.chK saD ;eu&molnkn amn ohcd tzejt denje toSnang ,ahecnm so ide kn;g&mceRnlmueld.uu

uru&mGne;dtegl wdure ied tvIeinatii

x