Donnersbergkreis RHEINPFALZ Plus Artikel Frauenfußball: FC Marnheim kassiert 1:4-Niederlage

Torjägerin im Tor: Die eigentlich verletzte Tina Ruh (Nummer 7) half zwischen den Pfosten aus.
Torjägerin im Tor: Die eigentlich verletzte Tina Ruh (Nummer 7) half zwischen den Pfosten aus. ArchivFoto: Stepan

Die Fußball-Frauen des FC Marnheim haben ihre sechste Niederlage im achten Saisonspiel hinnehmen müssen. Beim SC Kirn-Sulzbach verlor das Team von Trainer Sascha Jakobs vor 70 Zuschauern mit 1:4 (1:3). Damit bleiben die Marnheimerinnen in der Verbandsliga Südwest weiter in der gefährlichen Tabellenregion.

„Wir haben kein gutes Spiel gemacht“, sagte der Marnheimer Coach nach der Niederlage – und machte klar: „Wir hatten und haben leider mit vielen Verletzten zu kämpfen.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

semudrgle&Ai;z tumessn iwr tztzelu ngege ide Tasme asu der dovrrnee gearnlTinbeelo anr ndu bnaeh ordt nbee den uzerruemK;&nl e.zgeudnq;logo& tenrU den zetelnrevt eneSnnpilier esd MCF sit reedzit cahu lnrgj&aoTmurei; aTin hR.u qd&i;Soueb hat olneib,mpereK nktoen saldebh ni den negnveregan W

x