Rockenhausen RHEINPFALZ Plus Artikel Die Uraufführung „Walking Bells“ eröffnet die Kulturnacht

Musik im Park: die 51 Schüler der Realschule Plus in Rockenhausen bei der Uraufführung der Komposition „Walking Bells“ der ameri
Musik im Park: die 51 Schüler der Realschule Plus in Rockenhausen bei der Uraufführung der Komposition »Walking Bells« der amerikanischen Komponistin Julie Zhu.

Es war ein besonderes Konzert, das am Freitag in Rockenhausen im Schlosspark seine Uraufführung feierte. Die Komposition „Walking Bells“ vereinte das Spiel von 51 Klangschalen – von Schülern der Realschule Plus gespielt – mit Klängen des Carillons.

Das Konzert bildete den gelungenen Auftakt zur „KulturROK & Genuss“ in der Altstadt. Auch Petrus erwies sich mit Sonnenschein als Kulturfreund, nachdem kurz zuvor noch

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nei Weonhublrkc eerggenndigaen a.wr

tiM ineme hgnalckusPae retttesa cgeSaeeercshrh-trwlrkO aMhecil rG&l;mtuanre dei urUuuff;anmrg&lhu dse pewtsniioooKremsks im tgu csetbneuh aSlpr.kcsohs vouZr awr das ozKenrt onv ar&reasatmtSkets;lu Jglrnum;u&e Hakedrc vom acdannm-zhhepr;&ii

x