Bad Dürkheim Stadtfest: Winzer-Ente beim Wettschwimmen

Das jährliche Entenwettschwimmen, das im Rahmen des Dürkheimer Stadtfests am 5. Mai um 14.30 Uhr stattfindet, steht dieses Jahr im Zeichen des 600. Wurstmarkts. Seit Kurzem gibt es als Jubiläumssouvenir bei der Touristinfo eine Winzer-Ente zu kaufen.

Etwa 1500 Vertreter dieses Modells werden nach Auskunft von Wirtschaftsförderer Marcus Brill auch zum Rennen auf der Isenach antreten. Den ersten zehn „Winzern“, die ins Ziel kommen, winken Dürkheimer Einkaufsgutscheine. Belohnt wird traditionell auch die lahmste Ente. Der Gewerbeverein verlost unter allen Teilnehmern auch wieder Einkaufsgutscheine. Die Teilnahmekarten werden am Montag in den Dürkheimer Geschäften verteilt, wo sie ab Dienstag für zwei Euro pro Ente gekauft werden können. Bei der Touristinfo können die Karten bereits ab Montag erworben werden. Der Erlös des Rennens kommt dem Kinderprogramm des Dürkheimer Advents zugute, informierte Marcus Brill. (lai/Foto: Franck)

x