Friedelsheim RHEINPFALZ Plus Artikel Nilgänse am Burgweiher: Sind lokale Vogelarten bedroht?

Nilgänse am Burgweiher von Friedelsheim: Ihre Jungen werden resolut verteidigt.
Nilgänse am Burgweiher von Friedelsheim: Ihre Jungen werden resolut verteidigt.

Zweifellos sieht es putzig aus, wie sich die flauschigen Küken nah bei ihren Eltern tummeln. Doch das Vorkommen von Nilgänsen wie in Friedelsheim hat auch seine Schattenseiten.

Zu sehen ist das traute Familienidyll derzeit am Burgweiher im historischen Ortskern: Nahezu unzertrennlich bleiben Alt- und Junggänse zusammen. Neun Gössel im braun-grau-gelben Flaumfederkleid

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

wnleus mi thzuSc erd Et.nlre In rirhe uNahl&e;m dsin ise resich: mrrsf;Enshlamiglegg;&uu&za edinegvetri i&lsmue;nagNl heri enuJng otulrse ndu .fghiet

uGt rneneken kann anm eid hwrnaseeenc erTei rvo almel am narebnu Aucfeleng.k Unr;smuicghr&llup enmamts ise sua Aai.rkf roV du

x