Bad Dürkheim Neue Edition der Fairen Stadtschokolade aufgelegt

Die fünfte Edition der fairen Stadtschokolade.
Die fünfte Edition der fairen Stadtschokolade.

Rechtzeitig zu Beginn des Advents wird ab Donnerstag, 25. November, in ausgewählten Geschäften die neue Edition der „Fairen Stadtschokolade“ angeboten.

Mit dem Sammelmotiv auf der Banderole erinnert sie in diesem Jahr an die „Schöne Anna“, eine Köchin, die in Bad Dürkheim Könige, Fürsten, Künstler und Literaten mit ihren kulinarischen Kreationen begeistert hat. Ein Vorschlag für ein Weihnachtsmenü mit Rezepten aus ihrem einzigartigen Kochbuch liegt der Schokoladenpackung bei und könnte so in manchem Haushalt kulinarischer Bestandteil des Weihnachtsfestes werden.

Die vegane Bio-Nuss-Schokolade, mit gehackten Haselnüssen und einem Kakaoanteil von 44 Prozent, ist die fünfte Edition in der Reihe der fairen Stadtschokoladen, die in Kooperation der Stadt und der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Bad Dürkheim entstanden sind. Die Stadtschokolade ist im Weltladen, in den Leprima-Biomärkten, im Weingut Heissler und in der Tourist Information erhältlich und kostet 3,50 Euro pro Tafel.

x