Freinsheim RHEINPFALZ Plus Artikel Mehrfamilienhäuser statt Winzerverein: Für wen das Wohnprojekt interessant ist

Von der Dachterrasse haben Christoph Dietrich (links) und Thomas Schumann einen guten Überblick auf ihr Projekt. Links im Bild d
Von der Dachterrasse haben Christoph Dietrich (links) und Thomas Schumann einen guten Überblick auf ihr Projekt. Links im Bild die ehemalige Vinothek des Freinsheimer Winzervereins.

Die Stadt Freinsheim wächst. Dazu trägt auch das große Mehrfamilienhausprojekt auf dem Gelände des ehemaligen Winzervereins bei. Welche Interessenten spricht es an?

Innerhalb von knapp zweieinhalb Jahren hat sich das Bild an der Bahnhofstraße total verändert. Zunächst gruben sich zum Beginn des vergangenen Jahres die Abrissbagger in das 4000

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

emtaurtQraed &sgloe;zirg da≠mluelG tim dne ulmiebbs;eUlrb&lne esd hf;nmurl&eure sheimeeFrnri v,Wnreireiezsn mi Mai 0223 awr ehntctiaspS lrumuf;& dei drei angetE nesmfnadues .e;musHlra&u Die amFir WS ubsetmSya uas izh;golclaH&s rieechrtt eirh ssehc lasinrumafe&uihhMl;erme itm

x