Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Bezirksliga: SV Seebach will gegen SV Geinsheim zurück in die Erfolgsspur

Torwart Patrick Stephan hilft seiner Mannschaft aktuell auch mit Einsätzen im Feld.
Torwart Patrick Stephan hilft seiner Mannschaft aktuell auch mit Einsätzen im Feld.

Nach zwei Niederlagen in Folge will Fußball-Bezirksligist Rot-Weiss Seebach wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Das wird allerdings nicht leicht, denn am Sonntag, 14.30 Uhr, kommt Tabellenführer SV Geinsheim ins Meisterwasental.

„Es hat etwas länger gedauert, die Derbyniederlage gegen Freinsheim zu verdauen“, räumt der Seebacher Trainer Roland Beck ein. Gedanken machte er sich nicht über die Niederlage

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

na ish,c ied esi rnufdaug red reenssbe ;eunhlml&gitiMokec und rde gutne hcUmlteeoatmmsn dre ;sGmtu&ale iredtvne nweege.s heiremVl rg&tmeaul;r re icsh urbdae&;lu,mr sads rde FFV elal irde Toer nhca hudnreen lulm&enB;al eeirlzt a.th Apnuuaksstgeng seeni ine iufwEn,r eien Eeck ndu ine stlgo;F

x