Bad Dürkheim Betrunken mit Roller unterwegs

20170830_172054

Ein Rollerfahrer, der laut Polizeibericht „augenscheinlich unter dem Einfluss von Alkohol stand“, ist am Donnerstag gegen 11 Uhr in der Gaustraße in Bad Dürkheim kontrolliert worden. Die Beamten bemerkten dabei Atemalkohol. Ein freiwilliger Test ergab 0,58 Promille.

Blutprobe entnommen

Da der 66-jährige Fahrer des Rollers der Polizei zufolge nicht dazu in der Lage war, den vor Gericht verwertbaren Atemalkoholtest auf der Dienststelle zu machen, musste ihm eine Blutprobe entnommen werden. Die Beamten stellten den Rollerschlüssel sicher. Dem Mann droht nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.