Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 18. Januar 2019 Drucken

Bad Dürkheim Land

ZUR SACHE: 15 000 Euro Schaden im vergangenen Jahr

Schon vor der Eröffnung der Alla-Hopp-Anlage im August 2017 ist es dort zu Vandalismusschäden gekommen. Dies ist nicht weniger geworden: Im Jahr 2018 hat die Stadt Grünstadt Schäden in Höhe von 15.000 Euro gehabt, sagt Petra Strauss von der Stadtverwaltung. Ungefähr die Hälfte der Summe betreffe die Toilettenanlage am Großspielplatz. Die Schäden an der E-Bike-Tankstelle seien noch nicht mit eingerechnet. Strauss hofft, dass mit der Belebung des Baugebietes „In der Bitz“, das derzeit noch erschlossen wird, der Vandalismus nachlasse. „Dann herrscht mehr Publikumsverkehr, auch in der Unterführung.“ Der städtische Büroleiter Joachim Meyer ergänzt: „Wir haben auch schon über eine Videoüberwachung nachgedacht. Es muss erst geklärt werden, ob das zulässig ist.“ Allerdings könne hier auch nur gefilmt werden, wer die Sanitäranlagen betrete und nicht, wer sie im Inneren beschädige. |ail

Pfalz-Ticker