Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 18. Januar 2019 Drucken

Bad Dürkheim: Lokalsport

Sportmagazin: Fußball: Neuer Torwart für FV Freinsheim

Fußball-Bezirksligist FV Freinsheim hat in der Winterpause den 19 Jahre alten Torhüter Savo Schulz vom TuS Altleiningen verpflichtet, bei dem der Schlussmann überwiegend in der Zweiten Mannschaft gespielt hat. Der Transfer war nötig geworden, weil Torwart Michael Hirschmann (37) die Freinsheimer nach nur einem halben Jahr und elf Einsätzen in der Bezirksliga wieder verlassen hat. Hirschmann hat sich dem abstiegsgefährdeten Verbandsligisten RWO Alzey angeschlossen. Mit Daniel Mäurer (20) und Savo Schulz haben die Freinsheimer jetzt zwei sehr junge Torhüter. „Wir haben vollstes Vertrauen in die beiden“, sagt Thomas Faßnacht, der Sportliche Leiter des FVF.

Der SV Weisenheim (Fußball-A-Klasse Rhein-Pfalz) vermeldet einen Neuzugang: Vom B-Ligisten Schwarz-Weiß Frankenthal kommt Patryk Zajac (20). Der offensive Mittelfeldspieler sei oft nur in der Reserve eingesetzt worden. „Er ist talentiert, hat einen starken linken Fuß, ein gutes Auge für die Situation und ein passables Passspiel“, freut sich Trainer Frank Lieberknecht über den Zugang des Polen.

Fußball-C-Junioren-Landesligist Rot-Weiss Seebach hat bei der Futsal-Qualifikationsrunde in Römerberg das Ticket für die Endrunde gelöst. In den Partien gegen FSV Schifferstadt (0:0), FC Speyer 09 (1:1), Phönix Schifferstadt (2:0), TSV Königsbach (0:1) und VfL Neustadt (1:1) holten die Seebacher sechs Punkte. Getroffen haben Alessio Colombini und Tim Janicke. Das Finalturnier findet am Samstag ab 12 Uhr in der Wahagnieshalle in Böhl-Iggelheim statt. Dort trifft Seebach auf TSG Neidenfels, TSV Königsbach, VfL Neustadt, SG Böhl-Iggelheim, TuS Lachen-Speyerdorf, JSG Römerberg und FC Speyer 09. Es spielt jeder gegen jeden. Das punktbeste Team ist Futsal-C-Jugendmeister des Kreises Rhein-Mittelhaardt.

Rot-Weiss Seebach II (Fußball-B-Klasse Rhein-Mittelhaardt Nord) hat vier Testspiele auf dem Plan. Am Samstag, 2. Februar, 16 Uhr, kommt der FV Hanhofen (B-Klasse Süd). Danach spielen die Rot-Weissen beim C-Ligisten TV Ellerstadt (Sonntag, 10. Februar, 13 Uhr) und sind am Samstag, 16. Februar, 13.30 Uhr, Gastgeber des SV Weisenheim II (B-Klasse Rhein-Pfalz Nord). Im letzten Test vorm Rückrundenauftakt gegen die SG Limburgerhof trifft Seebach zu Hause auf den FV Freinsheim II (B-Klasse Rhein-Pfalz Nord). |thl

Pfalz-Ticker