Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 14. September 2018 - 10:09 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Zweibrücken: Verkehrsrowdy bricht Autofahrer den Kiefer

 Symbolfoto: skz

Symbolfoto: skz

In Zweibrücken hat ein rabiater Autofahrer am Donnerstagmorgen in der Bubenhausener Straße einem anderen Verkehrsteilnehmer den Kiefer gebrochen. Vorausgegangen war nach Aussage des Opfers ein plötzlicher Spurwechsel des mutmaßlichen Täters, über den sich der 27-Jährige laut Polizei lautstark beschwerte. Der Fahrer des anderen Autos sei daraufhin ausgestiegen und habe dem 27-Jährigen durch das geöffnete Seitenfenster mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Mann erlitt dabei mehrere Knochenbrüche im Gesicht. Vom Täter ist nur bekannt, dass er einen VW Fox mit Zweibrücker Kennzeichen fährt und etwa 25 Jahre alt sein soll. Er hat schwarze Haare, einen mittellangen schwarzen Bart und war etwa 1,75 bis 1,85 Meter groß. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Nummer 06332-9760 oder per E-Mail. |fkk


Der neue Messenger Service



Der neue Messenger Service



Pfalz-Ticker