Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 12. Januar 2019 - 21:46 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Zweibrücken: McDonald’s investiert eine halbe Million Euro in Umbau

McDonald’s modernisiert deutschlandweit alle Filialen. Symbolfoto: Peer Grimm/dpa

McDonald’s modernisiert deutschlandweit alle Filialen. Symbolfoto: Peer Grimm/dpa

Rund 550.000 Euro kostet der Umbau der Zweibrücker McDonald’s-Filiale an der Gottlieb-Daimler-Straße. Das teilte Franchise-Nehmer Harald Getrey aus Neunkirchen mit. Umgebaut werde ab Anfang April, etwa acht bis zehn Tage lang. Am 12. April wird die Filiale laut Getrey wieder eröffnet, als sogenanntes Restaurant der Zukunft, ein neues Konzept von McDonald’s. Nach dem Umbau gibt es unter anderem Bestell-Terminals. Ein McCafé wird laut Getrey nicht eingerichtet, aber die neue Linie „American Bakery“ werde integriert, wo es auch Kaffee aus Tassen statt aus Bechern gebe. McDonald’s modernisiert deutschlandweit alle Filialen. |sig

 

 

Pfalz-Ticker