Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 17. Juli 2014 Drucken

Speyer

Zur Sache: Planung des Haltepunkts Süd

Eine dritte Zustiegsmöglichkeit zur S-Bahn soll in Speyer an der Hasenstraße, Höhe Dr.-von-Hörmann-Straße, entstehen: der Haltepunkt Süd. Für seinen Bau liegt laut Stadt inzwischen die Entwurfsplanung der Bahn vor. „Der Stadtrat wird sich nach seiner Sommerpause, voraussichtlich in der Sitzung am 18. September, damit beschäftigen“, sagt Matthias Nowack, Pressesprecher der Verwaltung, auf Anfrage. Im Anschluss würden die Pläne der Öffentlichkeit vorgestellt. Der nächste Schritt wäre die Einleitung des Planfeststellungsverfahrens mit Offenlegung der Pläne und entsprechenden Beteiligungsmöglichkeiten. Die Bahn war im vergangenen Jahr von einer Inbetriebnahme Mitte 2017 ausgegangen. Mit der Entwurfsplanung ist sie noch innerhalb ihrer Zeitvorgabe. (pse)

Der neue Messenger Service



Pfalz-Ticker