Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 12. März 2019 - 20:41 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Vollsperrung auf A8 bei Karlsruhe: Tanklaster verliert 2000 Liter Tenside

 Foto: Merkel

Foto: Merkel

 

Weil ein Tanklastwagen etwa 2000 Liter Tenside verloren hat, ist die A8 am Dienstagabend zwischen der Anschlussstelle Pforzheim-Ost und dem Dreieck Karlsruhe voll gesperrt. Die Sperrung wurde erst am Mittwochmittag aufgehoben, der Verkehr staute sich zeitweise auf bis zu 13 Kilometern. Das meldet die Polizei Karlsruhe. 

Tenside werden in Kontakt mit Wasser schmierig



Tenside sind Stoffe, die auch in Spül- oder Waschmittel enthalten sind und in Kontakt mit Wasser schmierig werden. Deshalb muss die Autobahn gereinigt werden. Die Autobahnmeistereien Karlsruhe und Pforzheim waren zusammen mit mehreren Firmen im Einsatz. 

 

|sba

Pfalz-Ticker