Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 14. Mai 2019 - 15:27 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Vermisster Student aus Kaiserslautern tot aufgefunden

Suchmannschaften der Polizei haben die Leiche des jungen Mannes gefunden. Foto: Adrian Hartschuh

Suchmannschaften der Polizei haben die Leiche des jungen Mannes gefunden. Foto: Adrian Hartschuh

Der Student aus Kaiserslautern, der seit dem 3. Mai vermisst wurde, ist tot. Das hat die Polizei mitgeteilt. Der junge Mann sei am Mittwochvormittag im Wald bei Kaiserslautern von Suchmannschaften tot aufgefunden worden. Nach dem Studenten war mit erhöhtem Aufwand gesucht worden, weil er als Jäger legalen Zugriff auf Schusswaffen hatte. Bei der Leiche sei eine Waffe gefunden worden. Es gebe keine Hinweise auf Fremdeinwirkung, heißt es in der Mitteilung weiter. |juni

 

 

Gemäß Pressekodex verhält sich unsere Redaktion bei Suizidfällen zurückhaltend. Wir berichten in der Regel nicht über sie, um eine erhöhte Nachahmerquote zu vermeiden. Wir machen eine Ausnahme, wenn eine breite Öffentlichkeit betroffen ist, wie in diesem Fall, weil es sich zunächst um eine Vermisstensuche handelte. Wenn Sie sich selbst in einer Krisensituation befinden, suchen Sie sich bitte Hilfe, zum Beispiel bei der Telefonseelsorge (Tel. 0800-1110111).