Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 31. Oktober 2019 - 14:15 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Verkehrsverbund Rhein-Neckar erhöht Fahrpreise um 2,5 Prozent

Der VRN-Tarif gilt in Bussen und Bahnen in der gesamten Pfalz.

Der VRN-Tarif gilt in Bussen und Bahnen in der gesamten Pfalz. ( Foto: KUNZ)

Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), dessen Tarif in der kompletten Pfalz gilt, erhöht seine Fahrpreise zum Jahreswechsel um durchschnittlich 2,5 Prozent. Der Preis des Maxx-Tickets für Schüler und Auszubildende steigt beispielsweise um monatlich 1,10 Euro. Die Karte ab 60 und das Job-Ticket I werden monatlich um 1,30 Euro teurer, das Rhein-Neckar-Ticket um 2,60 Euro. Beim E-Tarif des VRN, dessen Preise nach Luftlinie berechnet werden, gibt es keine Preiserhöhung.

|ebu

Pfalz-Ticker