Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 17. August 2016 Drucken

Pfalz-Ticker

Tuberkulose-Fall im Rhein-Pfalz-Kreis

Offene Tuberkulose hat ein 17-jähriger Iraner, der in Waldsee in einer Wohngemeinschaft lebt. Der Junge erhielt die Diagnose auf einer Ferienfreizeit. Seit Mittwoch wird er im Klinikum Ludwigshafen behandelt. Kreisverwaltung und Gesundheitsamt versuchen, alle Personen zu erreichen, die in Kontakt mit ihm standen. Das ist auch deshalb schwierig, weil der Asylbewerber ein Praktikum in einem Kindergarten in Waldsee gemacht hat. Wer viel mit dem Jungen zu tun hatte, sollte einen Test machen. (btw)

Pfalz-Ticker