Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 19. November 2019 - 18:55 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Team Merk trifft Flavio Becca „in vertrauensvoller Atmosphäre“

Markus Merk

Markus Merk ( Foto: KUNZ)

Am Dienstag hat das „Team Merk“, das für den Aufsichtsrat des 1. FC Kaiserslautern kandidiert, den potenziellen Investor Flavio Becca getroffen. „In einem „fünfstündigen Gespräch haben wir in einer vertrauensvollen Atmosphäre die gegenseitigen Erwartungshaltungen in einem offenen und wertschätzenden Gespräch ausgetauscht“, teilte Dr. Markus Merk mit. Er erklärte, dass „weitere vertiefende Gespräche unmittelbar nach der am 1. Dezember staffindenden Mitgliederversammlung vereinbar sind“.

Fünf an einem Tisch

Merk wurde von Rainer Keßler begleitet. Becca hatte seine Mitarbeiter Lucien Lux und Patrick Gregorius an seiner Seite. Mehr zum Thema Merk, Becca und zur Spielvorschau gegen Hansa Rostock.

|zkk

Pfalz-Ticker