Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 12. Februar 2019 - 17:12 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Jetzt ist es fix: Speyer bekommt Wirtschaftsgymnasium

Die Schule mit dem Türmchen erhält ein Wirtschaftsgymnasium: BBS Speyer in der Josef-Schmitt-Straße. Foto: pse

Die Schule mit dem Türmchen erhält ein Wirtschaftsgymnasium: BBS Speyer in der Josef-Schmitt-Straße. Foto: pse

Bereits im vergangenen Jahr hat das Land ein Wirtschaftsgymnasium an der Berufsbildenden Schule (BBS) Speyer genehmigt. Jetzt hat es die letzte Hürde genommen: Die Bedingung, dass sich mehr als 50 Schüler anmelden, ist erfüllt. Das verkündete am Dienstag Lehrer Thomas Pfannendörfer: „Es gibt inzwischen 59 Anmeldungen, diese Schule wird sicher eingerichtet.“ Ab dem neuen Schuljahr gibt es 64 Plätze für den ersten von jeweils drei Jahrgängen. Die Anmeldefrist läuft noch bis 1. März. Pfannendörfer erwartet, dass bis dahin mehr als 64 Anmeldungen vorliegen und es zu einem Auswahlverfahren kommt. Ein wichtiges Kriterium dabei seien die Zeugnisnoten. Im April soll dann klar sein, wer angenommen wird. Um das Wirtschaftsgymnasium hatte die Stadt Speyer jahrelang gekämpft. |pse

 

 

Pfalz-Ticker