Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 14. Dezember 2018 - 08:59 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Speyer: Lkw-Fahrer bei Unfall auf B9 schwer verletzt

Sattelzug und Auflieger verkeilten sich. (Foto: Lenz)

Lange Staus auf der B9 nach dem Lkw-Unfall. (Foto: privat/frei)

(Foto: privat/frei)

[Aktualisiert 12.05 Uhr] Die B9 zwischen Speyer und Schwegenheim ist nach einem Lastwagenunfall am Freitagmorgen über drei Stunden voll gesperrt gewesen. Wie die Polizei auf Anfrage bestätigt, kam der Lkw zunächst nach rechts von der Straße ab, geriet dann in die Mittelleitplanke und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Der Fahrer wurde aus dem Führerhaus geschleudert und schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann in die Unfallklinik Ludwigshafen. Sattelzug und Auflieger sind verkeilt.  Der Verkehr wurde über die Abfahrt Dudenhofen/Römerberg umgeleitet. Laut Augenzeuge schickte die Polizei die Autos auf der B9  gegen die Fahrtrichtung zurück.  |fkk,ell,skz