Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Sonntag, 04. August 2019 - 20:08 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Radsport: Joshua Asel gewinnt den 72. Großen Preis von Mehlingen

Bejubelt seinen Triumph: Joshua Asel. Foto: VIEW

Bejubelt seinen Triumph: Joshua Asel. Foto: VIEW

Radsportler Joshua Asel (Team Erdinger Alkoholfrei) hat an diesem Sonntag überraschend den 72. Großen Preis von Mehlingen vor Michael Gannopolsky (Team Möbel Ehrmann) und dessen Teamgefährten, Vorjahressieger Andreas Fließgarten, gewonnen. Der 22-jährige Göllheimer hatte beim Rennen der Elite-Amateure die schnellsten Beine und sicherte sich nach 95 Kilometern im Sprint einer fünfköpfigen Spitzengruppe den Sieg. Das war eine taktische Meisterleistung. Schon auf den letzten Kilometern schonte Asel seine Kräfte. „Ich hatte schon leichte Krämpfe, deshalb habe ich mich auch ein wenig zurückgehalten“, erklärte Asel.

|wij