Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 15. Mai 2019 - 17:42 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Radsport: Ackermann feiert zweiten Etappensieg beim Giro d’Italia

Im Punktetrikot glücklich: Pascal Ackermann Foto: dpa

Im Punktetrikot glücklich: Pascal Ackermann Foto: dpa

Pascal Ackermann, der deutsche Meister aus der Südpfalz, hat seine zweite Etappe beim Giro d’Italia gewonnen. Der 25 Jahre alte Sprinter aus Minfeld bei Kandel holte die Regenetappe von Frascati nach Terracina über 140 Kilometer nach einem beinharten Sprint vor Fernando Gaviria aus Ecuador und verteidigte die Führung in der Punktewertung. Ackermann hatte schon am Sonntag die erste Etappe gewonnen und war danach einmal Dritter und einmal Vierter.

|ku