Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 17. Juli 2019 - 16:39 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Polizei präzisiert Täterbeschreibung nach Angriff auf Oberbürgermeister

Hockenheims Oberbürgermeister Dieter Gummer beim Neujahrsempfang der Stadt im Januar. Foto: tbg

Hockenheims Oberbürgermeister Dieter Gummer beim Neujahrsempfang der Stadt im Januar. Foto: tbg

Nach dem Angriff auf den Hockenheimer Oberbürgermeister Dieter Gummer sucht die Polizei weiter nach dem Täter und präzisiert dessen Beschreibung. Der Mann wird wie folgt beschrieben: männlich, 30 bis 40 Jahre alt, 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß mit nordafrikanisch-arabischem Erscheinungsbild. Wer Beobachtungen gemacht hat, soll sich mit der Polizei in Verbindung setzen. Telefon: 0621 9632773, E-Mail: zkiludwigshafen.k12@polizei.rlp.de. Gummer war am Montagabend zu Hause in Böhl-Iggelheim (Rheinland-Pfalz) attackiert worden. Er erlitt einen Kieferbruch und kam ins Krankenhaus.

|yah