Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 20. Juni 2019 - 13:17 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Pirmasens: Radmuttern an geparktem Auto gelöst

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten. Symbolfoto: dpa

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten. Symbolfoto: dpa

In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte an einem parkenden Auto in der Landgrafenstraße die Radmuttern des rechten Vorderreifens gelöst. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilt, hat die 68-jährige Fahrerin des Wagens gemerkt, das etwas nicht stimmte und hat schleunigst eine Werkstatt aufgesucht. Da es sich um einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr handelt, sucht die Polizei nach Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06331/5200 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de bei der Polizei Pirmasens zu melden.

|ales