Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 11. Januar 2020 - 14:15 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Ludwigshafen: Wenig Andrang auf der Hochzeitsmesse

Die Fliege liegt beim modebewussten Bräutigam wieder voll im Trend.

Die Fliege liegt beim modebewussten Bräutigam wieder voll im Trend. ( Foto: elru)

Wer die Wahl hat, hat die Qual – nicht nur, wenn es um den zukünftigen Ehepartner geht. Auf der „Trau“-Hochzeitsmesse in Ludwigshafen liefern am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Januar, wieder fast 100 Dienstleister aus 35 Branchen Information und Inspiration rund ums Thema Hochzeit. Seit über 20 Jahren können sich zukünftige Brautpaare auf der Messe in der Eberthalle auf ihren großen Tag vorbereiten. Neben Location, Hochzeitskleid und Trauringen können sich Paare auch in puncto freie Trauung, Fotobox und sogar kreativer Hochzeitsandenken beraten lassen.

Vergleichsweise wenig Besucher am Samstag

Am Samstag waren die Aussteller mit dem Ansturm der Besucher jedoch noch unzufrieden. „Heute ist es vergleichsweise leer, die letzten Jahre waren besser“, meinte ein Aussteller. Viele Aussteller hoffen auf einen größeren Besucherstrom am Nachmittag und am Sonntag.

|elru