Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 25. Januar 2020 - 10:49 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Ludwigshafen: Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

Die Mannheimerin zog sich beim Sturz eine leichte Kopfverletzung zu.

Die Mannheimerin zog sich beim Sturz eine leichte Kopfverletzung zu. ( Foto: picture alliance/dpa)

Zu einem Unfall zwischen einer Auto- und einer Radfahrerin ist es am Freitagmorgen in Ludwigshafen gekommen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 67-jährige Radfahrerin aus Mannheim auf dem Radweg der Lichtenberger Straße in Richtung Zollhofstraße, als sie an der Kreuzung zur Kaiser-Wilhelm-Straße von einer Autofahrerin aus Esslingen vom Rad geholt wurde. Die 27-jährige Opelfahrerin wollte nach rechts abbiegen und übersah dabei die Fahrradfahrerin, die ebenfalls die Kreuzung queren wollte. Die Mannheimerin zog sich beim Sturz eine leichte Kopfverletzung zu. Sie wurde mit einem Krankenwagen zur weiteren Untersuchung in ein nahgelegenes Krankenhaus gebracht. Gegen die Autofahrerin wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

|ales

Pfalz-Ticker