Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 15. Juni 2019 - 12:59 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Ludwigshafen: Rabiater Radler greift Autofahrer an

Immer wieder kommt es zu Stress zwischen Autosfahrern und Radlern. Symbolfoto: dpa

Immer wieder kommt es zu Stress zwischen Autosfahrern und Radlern. Symbolfoto: dpa

Bereits am Donnerstag ist es laut Polizei zu einem Vorfall in Ludwigshafen gekommen, bei dem ein Autofahrer von einem Radfahrer zunächst beleidigt, kurz darauf auch tätlich angegriffen wurde. Der Geschädigte habe den Vorfall erst später gemeldet, so die Polizei.

Erst gepöbelt, dann handgreiflich geworden



Wie die Beamten mitteilen, hatte der Radler zunächst den Fahrer eines überholenden Autos angepöbelt. Kurze Zeit später musste der Autofahrer verkehrsbedingt anhalten, was der Radfahrer nutzte, um den Autofahrer durch die geöffnete Seitenscheibe anzugreifen. Es folgte eine körperliche Auseinandersetzung zwischen beiden Beteiligten, bis der Radfahrer von der Örtlichkeit flüchtete. Jetzt sucht die Polizei nach dem rabiaten Radler.

|lsb

 

 

Pfalz-Ticker