Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 20. Januar 2018

6°C

Samstag, 13. Januar 2018 - 10:59 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Ludwigshafen: Gruppe greift 16-Jährigen mit Schlagstock an

 Symbolfoto: Hartschuh

Symbolfoto: Hartschuh

Am Donnerstag ist ein 16-Jähriger in Ludwigshafen, als er gegen 14 Uhr an der Bushaltestelle „Am Schwanen“ wartete, von einer Gruppe angegriffen und verletzt worden. Dies teilte die Polizei am Samstag mit. Am Freitag erstattete der Bruder des Opfers Anzeige. Der 16-Jährige wurde laut Polizei zunächst von einer sieben- bis achtköpfigen Gruppe mit Pfefferspray besprüht und dann von einem von ihnen mit einem Schlagstock geschlagen. Der Jugendliche verletzte sich dabei an der Leber und musste in eine Klinik.

Zeugen gesucht



Die Hintergründe der Tat sind unklar. Das Ludwigshafener Gemeinsame Sachgebiet Jugend bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 0621/963-2301 oder per E-Mail an pdludwigshafen.lgsgj@polizei.rlp.de. |jsb

 

 

Pfalz-Ticker