Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 09. November 2019 - 10:23 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Ludwigshafen: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Die Verletzungen der Frau sind schwer, aber nicht lebensbedrohlich.

Die Verletzungen der Frau sind schwer, aber nicht lebensbedrohlich. ( Foto: picture alliance / Nicolas Armer)

Am späten Freitagnachmittag ist eine Fußgängerin in Ludwigshafen schwer verletzt worden. Die 22-Jährige überquerte bei grüner Ampel gerade die Berliner Straße, als sie von einem Auto erfasst wurde. Wie die Polizei berichtet, bog dessen Fahrer von der Wredestraße in die Berliner Straße ab, ohne auf die junge Frau zu achten. Die 22-Jährige zog sich schwere, jedoch keine lebensbedrohlichen Verletzungen, zu.

|ales

Pfalz-Ticker