Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Freitag, 22. Juni 2018

19°C

Mittwoch, 13. Juni 2018 - 18:50 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Limburgerhof: Streit unter Nachbarinnen eskaliert

Die Polizei musste den Streit der beiden Frauen beenden. Symbolfoto: dpa

Die Polizei musste den Streit der beiden Frauen beenden. Symbolfoto: dpa

Büschelweise müssen die Haare auf dem Boden gelegen haben, nachdem zwei Nachbarinnen in Limburgerhof am Dienstag gegen 13.20 Uhr in Streit geraten sind. Dies teilt die Polizei mit. Angefangen hat die Auseinandersetzung mit Beleidigungen auf den jeweiligen Balkonen. Der Aufforderung der einen Nachbarin nach oben zu kommen, kam die andere mit einem Gummihammer in der Hand nach. Mit diesem soll sie die Nachbarin auf den Rücken geschlagen haben. Rangeln, kratzen, an den Haaren ziehen – so beschreibt die Polizei den Streit der beiden weiter. Sie ermittelt nun aufgrund von Körperverletzung und Beleidigungen. |cju

 

 

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker