Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 14. März 2019 - 18:42 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Klinik-Neubauten: Landesgelder für fünf Pfälzer Projekte

Das Klinikum Ludwigshafen. Foto: KUNZ

Das Klinikum Ludwigshafen. Foto: KUNZ

Zu den 17 großen Maßnahmen, die das Land mit seinem am Donnerstag vorgestellten „Krankenhaus-Investitionsprogramm 2019“ fördert, gehören in der Pfalz die Erweiterung des Bettenhauses des St. Vincentius-Krankenhauses Speyer, Neubauten für das Klinikum und das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen, der Erweiterungsbau für die Stadtklinik Frankenthal und ein Neubau für die Psychiatrische Tagesklinik Gleisweiler (Kreis Südliche Weinstraße). Die Förderung für diese fünf Pfälzer Projekte liegt bei insgesamt 15,5 Millionen Euro. Für bauliche Investitionen an Kliniken stellt das Land in diesem Jahr insgesamt 66 Millionen Euro bereit – ebenso viel wie in 2018.

|swz