Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 10. März 2015 Drucken

Pfalz-Ticker

Kirchheimbolanden: Aus Schwimmbad wird Spielplatz

Das Thielwoog-Freibad in Kirchheimbolanden soll Mitte des Jahres zurückgebaut werden. (FOTO: STEPAN)

Voraussichtlich Mitte des Jahres wird das Thielwoog-Freibad in Kirchheimbolanden zurückgebaut. Das traditionsreiche Freibad ist bereits seit 2011 geschlossen. Das Becken setzte sich an manchen Stellen bis zu vier Zentimeter. Um das Problem zu beheben, hätte der Boden bis in 4,5 Meter Tiefe ausgetauscht werden müssen. Die Kosten wären einem Bad-Neubau gleich gekommen. Nach dem Rückbau des Bades wird die Verbandsgemeinde das Gelände an die Stadt übergeben, die darauf einen Wasserspielplatz plant. (ssl)

Pfalz-Ticker