Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Montag, 23. Juli 2018 - 16:30 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Kein Schlager-Promi beim Dürkheimer Wurstmarkt

Zum Seniorennachmittag wurden in den letzten Jahren immer Schlager-Promis eingeladen. Heino war 2008 zu Gast. Foto: Franck

Zum Seniorennachmittag wurden in den letzten Jahren immer Schlager-Promis eingeladen. Heino war 2008 zu Gast. Foto: Franck

Zum ersten Mal seit langem wird kein Schlager-Promi mehr beim Seniorennachmittag des Dürkheimer Wurstmarkts auftreten. Das teilte die Stadt Bad Dürkheim am Montag mit. Mit einer Zeitreise durch die Schlagerwelt setzt das Dürkheimer Seniorenbüro in Zusammenarbeit mit dem Show Service Center Mühlbeyer das neue Konzept für den Seniorennachmittag um. Die Veranstaltung nennt sich jetzt „Schlagernachmittag“ und findet am Freitag, 14. September, 15 Uhr, im Festzelt Hamel statt. Unter der Moderation von Frank Mignon erklingen Melodien der Wirtschaftswunderzeit, Schlager der Siebzigerjahre sowie neue Ohrwürmer.

Letztes Jahr Bata Illic



Zum Seniorennachmittag wurden in den letzten Jahren immer Prominente aus der Schlagerszene engagiert. Im vergangenen Jahr sorgte Bata Illic für Stimmung. Einlass ist bereits ab 12 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt acht Euro. Karten gibt es ab sofort im Bürgerbüro der Stadtverwaltung, Mannheimer Straße 24, Telefon: 06322 935-0 sowie in der Tourist Information, Kurbrunnenstraße 14, Telefon 06322 935-140. |led,tbss

Der neue Messenger Service



Pfalz-Ticker