Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Montag, 21. Oktober 2019 - 14:07 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Kaiserslautern: 31-Jähriger vor Discothek krankenhausreif geprügelt

Die Polizei sucht Zeugen der Schlägerei, die sich am frühen Sonntagmorgen in der Zollamtstraße in Kaiserslautern zu getragen hat.

Die Polizei sucht Zeugen der Schlägerei, die sich am frühen Sonntagmorgen in der Zollamtstraße in Kaiserslautern zu getragen hat. ( Foto: Adrian Hartschuh)

Die Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei, die sich am frühen Sonntagmorgen auf dem Parkdeck eines Lokals in der Zollamtstraße in Kaiserslautern abgespielt haben soll. Wie die Polizei mitteilt, wurde dabei ein 31-jähriger Mann gegen 5.30 Uhr von mehreren Männern attackiert und verletzt. Bisherigen Ermittlungen zufolge hatten die Streitereien bereits in der Disco begonnen, verlagerten sich dann aber nach draußen. Dort soll es dann zu der körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein, wobei laut Polizei eine Gruppe von etwa sieben Personen auf den bereits am Boden liegenden 31-Jährigen eingetreten haben soll. Das stark alkoholisierte Opfer wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Die Täter flüchteten. Die Polizei nimmt unter der Telefonnummer 0631/369-2250 Hinweise entgegen. Während des Einsatzes vor Ort wurde ein Beamter von einem unbeteiligten jungen Mann beschimpft und beleidigt. Laut Polizei wurden die Personalien des 18-Jährigen notiert, er muss mit einer Anzeige rechnen.

|bld

Pfalz-Ticker